Natur & Gesundheit

"Die Natur ist unendlich reich, sie allein bildet den großen Künstler."

- Johann Wolfgang von Goethe"

 

Luft und Wasser kennen keine Grenzen.

Die Natur- und Kulturlandschaften beiderseits der Grenze entdecken: zu Fuß oder hoch zu Ross, per Fahrrad, Bahn und Kanu. Dabei soll sowohl ein gemeinsames Umweltbewusstsein entwickelt als auch Verständnis für einen manchmal unterschiedlichen Ansatz geweckt werden.

Deutsche wie Franzosen achten zunehmend auf eine gesunde Lebensgestaltung. Die up PAMINA vhs bietet theoretische Vorträge und praktische Workshops zu Gesundheitsfragen an, die von Dozent*innen aus beiden Ländern gestaltet werden.

 

Kursangebote / Kursdetails

Permakultur im Grenzgebiet

Permakultur ist die Kunst, einen Garten nachhaltig und naturnah zu bebauen; ein Konzept, das auf die Schaffung von dauerhaft funktionierenden ökologischen Kreisläufen zielt. In diesem Workshop lernen die Teilnehmer*innen, den Boden zu dynamisieren und einen Waldgarten zu pflegen. In Theorie und Praxis werden verschiedene Aspekte der Gartenarbeit untersucht, damit jede*r lernt, die eigene kleine Oase anzulegen.

Status: Kurs abgeschlossen

Kursnr.: 211UP501

Beginn: Sa., 20.03.2021, 09:00- 12:30 Uhr

Dauer: 0

Kursort: Wissembourg

Gebühr: 28,00 € (inkl. MwSt.)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.


Abgelaufen


 

Ansprechpartnerinnen: Annette Striebig-Weissenburger, Irene Schäfer

 

up PAMINA vhs

2 Place des Carmes | 67160 Wissembourg
Tel: 0033 3 88 94 95 64
E-Mail: info@up-pamina-vhs.org

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 9:30 bis 12:30 Uhr
und 13:30 bis 17:30 Uhr
Freitag von 9:30 bis 13:00 Uhr