Geschichte & Gesellschaft

"Nicht wir machen Geschichte. Die Geschichte macht uns."

- Martin Luther King

 

Die up PAMINA vhs lädt ein zur Wiederentdeckung großer Momente der deutsch-französischen Geschichte. Ein Blick auf die Vergangenheit und Erinnerungen auf beiden Seiten des Rheins.

Die kulturelle, sprachliche und religiöse Vielfalt ist ein Ergebnis der nicht selten stürmische Geschichte der Region.

Vertiefen Sie Ihr Wissen über die grenzüberschreitenden und europäischen Einrichtungen.

 

Kursangebote / Kursdetails

BUS: Das Straßburger Münster

Erklärt und erzählt im Lichte authentischer handwerkshistorischer Traditionen und Brauchtum des alten Bauhandwerks – Wissen, Recht, Brauch und Gewohnheit. Weshalb gibt es an Kathedralen Skulpturen von Hunden, Affen, Hasen und Füchsen? Wie viele Innenabteilungen hat eine Kathedrale – und warum? An astronomischen Uhren wird das Leben des Menschen durch wie viele Personenskulpturen symbolisiert – und weshalb? Warum heißt Transept – Transept? Eine Kathedralenführung verstehbar für alle Menschen, ganz gleich ob Christen, Andersgläubige oder Atheisten. (Ganztägig)

Status: Plätze frei

Kursnr.: 241UP403

Beginn: So., 14.04.2024

Dauer: 0

Kursort: Strasbourg

Gebühr: 88,00 € (bus & visites incl.; hors repas / inkl. Bus & Führungen; ohne Essen) (inkl. MwSt.)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.




 

Ansprechpartnerin: Annette Striebig-Weissenburger

up PAMINA vhs

2 Place des Carmes | 67160 Wissembourg
Tel: +33 (0) 388 94 95 64
E-Mail: info(at)up-pamina-vhs.org

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 9:30 bis 12:30 Uhr
und 13:30 bis 17:00 Uhr
Freitag von 9:30 bis 13:00 Uhr